unzumutbar und vergiftet

In bester Absicht und mit dem Willen zur brutalst möglichen #Versöhnung sind in unserer Laboren die #Dominussteine entstanden.

Sie wurden gezählt, gewogen und für zu leicht befunden!

Der Grund: In feinstem Grau gestaltet, verändert sich das Wesen der Verpackung. Irgendwie schlägt das Braun immer wieder durch!

Es hängt wohl mit den aktuellen Ereignissen zusammen, die Potsdam am  16. Januar 2020 zwischen 18 und 21 Uhr im Potsdam Museum  heimsuchen werden!

„unzumutbar und vergiftet“  –  Rechtsradikale Einschreibungen in das Projekt der Garnisonkirche

Doch wir werden dem mit maximaler VERSÖHNUNGSABSICHT begegenen und DOMINUSSTEINE verteilen!

#Potsdam #PreussischRoulette
#Garnisonkirche #potsdammitundohnegarnisonkirche #potsdamohnegarnisonkirche #diekirchedergarnisonkirche #rechenzentrum #kunsttick #wiedereinschaltenwiederausschaltenwiedereinschalten #wiederabrisswiederaufbauwiederabriss #diestiftung #helgakirfel #lakritzkontor


credits an: Lakritzkontor @helga.kirfel @helimalerei Lars Kaiser Kunstautomat

 

Eine Antwort auf „unzumutbar und vergiftet“

Schreibe einen Kommentar